Text

Mike Hermann Rader

Schauspieler (Gast)

Mike Hermann Rader wurde 1973 auf der Insel Rügen geboren. Er absolvierte sein Schauspielstudium am Theaterstudio Berlin. Danach folgten feste Engagements im Ensemble des Theaters der Altmark in Stendal und an der Neuen Bühne Senftenberg. Seit 2003 ist Mike Hermann Rader eine feste Größe im Ensemble der Störtebeker-Festspiele in Ralswiek auf der Insel Rügen. Am Theater Vorpommern war Rader schon des Öfteren als Gast zu erleben, so z. B. in „Männerhort“ von Kristof Magnusson, „Anatevka“, „Emil und die Detektive“ und in Jens Raschkes Stück „Was das Nashorn sah, als es auf die andere Seite des Zauns schaute“.

Aktuelle Inszenierungen

Weißer Raum  Silvio, Vollzugsbeamter
Rico, Oskar und die Tieferschatten [9+]  Oskar